Farina Schurzfeld ist eine deutsche Serienunternehmern, die bei Rocket Internet gelernt hat.

Während ihrer Zeit bei Rocket Internet hat Farina Groupon in Australien aufgebaut und so die unternehmerische Schule mitgenommen.

Nach ihrer Zeit bei Rocket blieb Farina weiter in Australien und etablierte einen Marktplatz für das Outsourcing von Arbeit.

Nach einer Erkrankung ihrer Mutter wurde Farina auf Missstände in der medizinischen Versorgung für psychisch belastete Menschen aufmerksam und recherchierte nach Lösungen.

Farina stieß über die Presse auf ihre heutigen Mitgründerinnen Katrin und Nora, mit denen Sie heute das Startup Selfapy führt.

Selfapy ist eine digitale Lösung für psychisch belastete Menschen, die sich über medizinisch und wissenschaftliche Digitale Inhalte selbst therapieren können.

Im Interview sprechen wir über Farina’s Erfahrungen bei Rocket, den Gründungsprozess von Selfapy, die größten Breaking Points in der 3,5 jährigen Firmengeschichte, den Aufbau einer starken Pressearbeit und über Mental Health in Zeiten von Corona.

Die wichtigsten Links:

– Selfapy: selfapy.de

– Farina’s LinkedIn: linkedin.com/in/farinaschurzfeld/

For information regarding your data privacy, visit acast.com/privacy

You might also like