Gründung in Krisenzeiten, Learnings aus fast 10 Jahren Unternehmertum und Pläne für eine Neugründung

Feliks Eyser ist der Gründer von Regiohelden, einem Online Marketing Dienstleister für lokale Unternehmen, den Feliks nach dem Studium gegründet und ein paar Jahre später mit über 100 Mitarbeitern an Ströer verkauft hat.

Feliks sieht sich derzeit nach einer Neugründung um, teilt sein Wissen für First-Time Founder auf Medium und veranstaltet zusammen mit Julia Derndinger das Digital Founders Camp, bei welchem die beiden Unternehmer ab einer gewissen Flughöhe zusammenbringen, um voneinander zu lernen.

Im Interview spricht Feliks über den Aufbau von Regiohelden, die Organisation eines deutschlandweiten Vertriebsteams und die größten Learnings aus der Zeit bei Regiohelden.

Wir sprechen auch drüber, wie Feliks derzeit an eine Neugründung rangeht und Empfehlungen, wie man mit der Corona Krise umgehen kann.

Wichtige Links:

– Feliks LinkedIn: https://www.linkedin.com/in/eyser/

– Digital Founders Camp: https://www.digitalfounders.camp/

– Feliks auf Medium: https://medium.com/@feliks

– Young Entrepreneurs‘ Program: https://yep.berlin

For information regarding your data privacy, visit acast.com/privacy

You might also like