Paste your Google Webmaster Tools verification code here

Ist dies die innovativste Kieferorthopädie Praxis Deutschlands?

Philipp Gebhardt ist kein gewöhnlicher Kieferorthopäde.

Denn noch mehr als Kieferorthopäde ist er Unternehmer und hat sich deswegen das Praxiskonzept neu zu denken.

Innovativ optimierte Prozesse, Wohlfühlatmosphäre wie in einem Privatklub und Qualität in mehreren Standort sind hier der Schlüssel zu einer großen Beliebtheit.

Hierfür hat Philipp auch den Preis für die schönste deutsche Praxis erhalten, wohl verdient.

Nach dem Abitur hat Philipp in Heidelberg Medizin studiert, obwohl er lieber BWL belegt hätte. Parallel zum Studium hat er also noch den RedBull Promoter Job geschultert und sich so als Party Veranstalter etabliert.

Nach dem Studium kam er dann als einer von 100 jährlichen angehenden Kieferorthopäden in ein neues Feld und entwickelte parallel sein Interesse für Wirtschaft weiter und hat das Konzept Kieferorthopädie neu gedacht.

Heute betreibt er zwei Praxen in Berlin unter der Marke BISS45 und arbeitet bereits an weiteren Expansionsplänen.

Wie all dies funktioniert und wie Philipp sich die Zukunft vorstellt, das gibt es ausführlich im Interview.

Wichtige Links:

– Philipp’s LinkedIn: https://www.linkedin.com/in/philipp-f-gebhardt-ab86038b/

– BISS45: https://biss45.de/

– Buchempfehlung – Good to great: https://amzn.to/30yUzhK

– YEP: https://jungunternehmerpodcast.com/yep


See acast.com/privacy for privacy and opt-out information.

You might also like